Adrian Büttemeier (geb. 1994 in Gütersloh) studiert zurzeit Evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik Detmold. Nach dem Orgelunterricht bei Christoph Grohmann, studiert er nun in der Orgelklasse von Prof. Dr. Martin Sander und Orgelimprovisation bei Prof. Tomasz Adam Nowak. Meisterkurse bei Guy Bovet, Arvid Gast, Johannes Geffert, Stefan Engels und Wolfgang Zerer ergänzen seine musikalische Ausbildung. Seit Mai 2014 ist er als Kirchenmusiker bei der Evangelischen Militärkirchengemeinde Augustdorf beschäftigt.

 

Adrian Büttemeier spielt(e) im Orgelpunkt am

17.10.2014 |

Impressum