Ji-Hyun Park wurde in Seoul / Korea geboren. Sie studierte zunächst Kirchenmusik an der Universität in Seoul, später Orgel und Kirchenmusik an den Musikhochschulen in Hamburg, Leipzig, Groningen und Bremen. Ihre Lehrer waren u.a. Prof. W. Zerer, Prof. T. Jellema und Prof. H. Davidsson. Seit 2003 arbeitet sie als Kirchenmusikerin in Hamburg.

 

Ji-Hyun Park spielt(e) im Orgelpunkt am

16.11.2012 | 11.10.2013 | 04.04.2014 |

Impressum