Katja Zerbst studierte ev. Kirchenmusik in Hamburg und legte dort 1991 das A-Examen ab. Es folgte ein Aufbaustudium an der Musikakademie Basel, das sie in der Orgelklasse von Guy Bovet 1993 mit dem Konzert-Diplom abschloß.

Seit 1994 ist sie Kirchenmusikerin an der Evangelischen Kirche zu Bremen-Oberneuland und künstlerische Leiterin der Oberneuland Konzerte. In zahlreichen Konzerten trat sie als Organistin, Cembalistin, Liedbegleiterin und Sängerin auf.

Seit 2008 leitet sie die Ausbildung für nebenamtliche C-Kirchenmusiker in Bremen.

 

Katja Zerbst spielt(e) im Orgelpunkt am

30.04.2004 | 14.07.2006 |

Impressum